Breitbandversorgung (schnelles Internet)

In allen Baugebieten stehen bis spätestens in der zweiten Jahreshälfte 2018 Glasfaseranschlüsse zur Verfügung (Optimistische Prognose). Die Gemeinde
Mühlingen baut das Glasfasernetz mit der Breitbandgesellschaft Landkreis Sigmaringen aus. In den meisten Innerortslagen, flächendeckend in
Schwackenreute, Hecheln, Berenberg, Geigeshöfe und allen Außenbereichslagen wird es dann Glasfaseranschlüsse geben. In den restlichen Innerortslagen wird es Verbesserungen bis zu 50 Mbits geben. Teilweise liegen auch dort bereits schon Leerrohre für Glasfaser, in die Glasfaserkabel ein geblasen werden. Netzbetreiber ist die www.netcom-bw.de.

Derzeit sind Fachingenieurbüros völlig ausgebucht. Wir sind froh, ein anderes Büro gefunden zu haben, welches das Einblasen der Glasfasern im Bälde wird
ausschreiben können.

2018-08-13T16:03:03+00:00