Qualifizierter Mietspiegel – Gemeinde Mühlingen

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 28.06.2022 den erstellten Mietspiegel als qualifizierten Mietspiegel anerkannt. Er gilt für zwei Jahre.

Ein Mietspiegel ist so (§ 558 c BGB) eine Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete, soweit die Übersicht von der Gemeinde oder von Interessenvertretern der Vermieter und der Mieter gemeinsam erstellt oder anerkannt worden ist. Mietspiegel können für das Gebiet einer Gemeinde oder mehrerer Gemeinden oder für Teile von Gemeinden erstellt werden. Der Gemeinderat hatte beschlossen, dass die Gemeinde Mühlingen sich an der Erstellung eines gemeinsamen Mietspiegels mit der Stadt Radolfzell, der Stadt Stockach und der Gemeinden Gaienhofen, Moos, Bodman-Ludwigshafen und Öhningen beteiligt. Der Mietspiegel wurde nun von dem beauftragten „EMA-Institut für empirische Marktanalysen“ vorgelegt.

Der erstellte Mietspiegel wurde nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt. Er erfüllt die Voraussetzungen des § 558 d BGB als qualifizierter Mietspiegel. Er ist damit auch als solcher anerkannt.

Für Mieter und Vermieter ist so eine Basis geschaffen worden, um eine marktgerechte Miete für beide Seiten zu definieren.

Der Mietspiegel für die Gemeinde Mühlingen steht ab sofort online zur Verfügung. Für alle Vermieter und Mieter die keine Möglichkeit eines Onlinezuganges haben, liegt der Mietspiegel auch im Rathaus aus.

Qualifizierter Mietspiegel (PDF-Version)

Mühlingen Mietspiegel (klick)